Evang. Posaunenchor Schömberg - Bieselsberg

Wer ist der Posaunenchor Schömberg - Bieselsberg?

Evang. Posaunenchor Schömberg-Bieselsberg im Jubiläumsjahr 2008

Im Jahre 1958, also vor über 50 Jahren wurde der Evang. Posaunenchor gegründet und hat zurzeit Mitglieder aus den Kirchengemeinden Schömberg, Langenbrand, Oberlengenhardt, Bieselsberg, Maisenbach, Kapfenhardt und Bad Liebenzell-Beinberg. 


Der Posaunenchor spielt bei Gottesdiensten (in der Kirche und im Grünen), bei Konfirmationen, Hochzeiten und Beerdigungen, in Kliniken und Altersheimen. Da Bläserinnen und Bläser aus so vielen Kirchen-gemeinden bei uns musizieren, ist der Posaunenchor an vielen Wochenenden irgendwo tätig. 20 (eigentlich 19) Bläserinnen und Bläser im Alter zwischen 15 und 71 Jahren treffen sich in dieser Gruppe.

Unser Dachverband ist das ejw (Evangelisches Jugendwerk Württemberg), die Mitwirkung in einem Posaunenchor ist deshalb ehrenamtlich.


Unsere Instrumente sind Trompeten, Flügel-, Wald-, Tenorhörner, Euphonium, Posaunen, Bariton, Tuba und zeitweise auch Schlagzeug und Kesselpauken. Das Repertoire reicht von Klassik, Romantik und Barock bis hin zur Moderne mit Swing und Pop, Chorälen, choralgebundenen und freien Werken.

Übrigens:
Posaunenchor macht Spaß!
Schauen Sie doch einfach mal bei uns vorbei!

Gerhard Schwan (ehem. Chorleiter)

Unsere Chorprobe ist:

Montags 19.30 h im Ev. Gemeindehaus, Brunnenstr. 48, in 75328 Schömberg

Bei Fragen anrufen bei: Edgar Theurer Tel. 07084 - 7309

Chronik des Posaunenchores Schömberg-Bieselsberg

Hier können Sie in der Chronik des Posaunenchores blättern. Sie wurde von Edagar Theurer zum 50 jährigen Jubiläum 2008 verfasst und kann hier heruntergeladen werden.