Ältere Gemeindebriefe finden Sie im Archiv.

Um pdf Dateien zu öffnen, benötigen Sie ein spezielles Programm. Es gibt hierzu eine große Auswahl an kostenlosen Versionen, z.B.

den Acrobat Reader oder den Foxit Reader.

Beide gibt es auch als Portable App - diese benötigen keine Windows-Installation und können somit auch von einem USB-Stick gestartet werden.