Gemeindeleitung

Der KGR 2020

"Der Kirchengemeinderat (KGR) und der Pfarrer leiten gemeinsam die Gemeinde. Sie sind dafür verantwortlich, dass das Wort Gottes verkündigt und der Dienst der Liebe an jedermann getan wird. Dabei sind sie verpflichtet, bei der Erfüllung dieser Aufgaben zusammenzuwirken und der Gemeinde nach dem Maß ihrer Gaben und Kräfte zu dienen." (Nach dem Recht der Evangelischen Landeskirche in Württemberg)

In unserer Verbundkirchengemeinde setzt sich der KGR aus den elf gewählten Vertretern aus den drei Teilorten, dem Kirchenpfleger und den drei Pfarrern(in) zusammen.

Die Sitzungen des Verbundkirchengemeinderates sind öffentlich. Anträge und Anfragen können gerne an Pfarrer Jonathan Schneider oder den KGR-Vorsitzenden gerichtet werden.